Diese Veranstaltung ist bereits vorüber!

Datum/Uhrzeit
Dienstag, 24. März 2015
17.30 - 20.00 Uhr

Veranstaltungsort Landtag NRW, SPD-Fraktionssaal, E3D01
Platz des Landtags 1
40221 Düsseldorf

Kategorien

In Deutschland stagniert der geschlechtsspezifische Lohnabstand zwischen Frauen und Männern seit Jahren auf dem konstant hohen Niveau von rund 22 %. Auf diesen sogenannten „Gender Wage Gap“ weist der jährliche Aktionstag für gleiche Bezahlung von Frauen und Männern („Equal Pay Day“) hin, der diesmal am 20. März 2015 stattfindet.

Was viele nicht beachten: Auch im öffentlichen Dienst gibt es Entgeltunterschiede zwischen Frauen und Männern. Berechnungen zufolge liegt der Verdienstunterschied hier bei 9,0 Prozent. Unterschiedliche Aspekte der Wertung von Arbeit führen noch immer zu unterschiedlichen Einstufungsergebnissen.

Gut ist: Schon jetzt haben einige Kommunen positive Ansätze, um Entgeltgleichheit zu schaffen. Wir wollen am Beispiel des Landkreises Unna aufzeigen, welche Maßnahmen zur Aufdeckung der Entgeltunterschiede bereits heute unternommen werden. Die Landesregierung prüft zurzeit, ob eines der beiden bekannten Entgelt- Analyseverfahren (eg-Check und Logib-D) dazu geeignet ist, die Ursachen für geschlechtsspezifische Unterschiede im öffentlichen Dienst aufzudecken.

Wir wollen gerne mit Ihnen darüber diskutieren, wie die Kommunen in NRW gemeinsam einen Schritt in Richtung Entgeltgleichheit im öffentlichen Dienst vorangehen können. Dazu möchten wir Sie ganz herzlich zum Landtagstalk der SPD-Fraktion am 24. März 2015 einladen.

 

ABLAUF:

 

17.30 Einlass

Bei einem kleinen Imbiss besteht die Gelegenheit für persönliche Gespräche

 

18.00 Begrüßung und EInführung

Britta Altenkamp MdL · SPD-Landtagsfraktion NRW

 

18:15 Vorstellung Analyseverfahren und Onlinetools sowie Anwendung in der Praxis

Katja Sträde · Landkreis Unna

Dr. Andrea Jochmann-Döll · GEFA Forschung + Beratung

 

18.45 Podiumsdiskussion

Wolfgang Heiliger · Ministerium für Arbeit, Integration und Soziales

Dr. Dorothea Voss · Hans-Böckler-Stiftung

Diane Tigges-Brünger · ver.di NRW

Dr. Beate Röttger-Liepmann · SGK NRW

Katja Sträde · Landkreis Unna

Dr. Andrea Jochmann-Döll · GEFA Forschung + Beratung

Moderation: Daniela Jansen MdL · SPD-Landtagsfraktion NRW

 

19.45 Zusammenfassung und Ausblick

Gerda Kieninger MdL · SPD-Landtagsfraktion NRW

 

ca. 20.00 Ende der Veranstaltung

 

ANMELDUNG BITTE BIS ZUM 20. MÄRZ 2015 unter:

 

SPD-Landtagsfraktion NRW

z. Hd. Anja Janson

Platz des Landtags 1

40221 Düsseldorf

 

Email: anja.janson@landtag.nrw.de

Telefon: 0211 884 2151

Fax: 0211 884 3193

Lade Karte ...