Geschrieben am und abgelegt unter Allgemein.

Der Förderverein des Genoveva-Gymnasiums in Köln-Mülheim lud Martin Börschel ein um dem Leistungskurs Gemeinschaftskunde seine Arbeit im Landtag und im Stadtrat darstellen zu können. In diesem Leistungskurs sind auch Schülerinnen und Schüler des Hölderlin-Gymnasiums vertreten. Schon nach kurzer Zeit entwickelte sich eine intensive Diskussionen über Themen, die sich nicht nur um Schule und Ausbildung drehten, sondern auch allgemeine Bereiche wie Finanzen, Verkehr und politische Arbeit ganz allgemein ansprachen.

2013-11-08 - Martin-und-Schüler-web
Diskussionsteilnehmer mit Martin Börschel


Erfreuliches Ergebnis der Diskussion ist, dass im nächsten Jahr zwei Klassen des Genoveva-Gymnasiums den Landtag in Düsseldorf besuchen, um sich vor Ort über die politische Arbeit „ihres“ Abgeordneten informieren zu können.

 2013-11-08 -Stefan Plag, Vors. Förderverein, Anne Kemmerich (Fachbereichslehrerin), Schulleiter Bernd Knorreck
Stefan Plag (Vors. Förderverein), Martin Börschel, Anne Kemmerich (Fachbereichslehrerin), Schulleiter Bernd Knorreck