Die Bergisch Gladbacher Straße ist eine der am stärksten mit Stickoxiden belasteten Straßen in Nordrhein-Westfalen.

Ich setze mich gemeinsam mit der SPD vor Ort dafür ein, dass die Luft in unseren Veedeln sauber wird.

Dafür fordern wir:

  • Tempo 30
  • Umweltsensitive Ampelschaltungen an der Stadtgrenze
  • Eine durchgängige und sichere Radwegeverbindung
  • LKW-Transitverkehr raus aus den Veedeln
  • E-Busse für den Stadtbezirk Mülheim
  • Stärkung des Busverkehrs vor allem abends
  • Erhöhung der Kapazität auf den KVB-Linien 3, 4 und 18
  • Ortsumgehung Refrath („Bahndammtrasse“) vorantreiben
  • Umfassende Bürgerinformationen

Wiederholt haben wir im Stadtrat und in der Bezirksvertretung Mülheim Initiativen für saubere Luft und weniger Verkehrsbelastung gesetzt. Zuletzt fordern wir die Stadt Köln in einem Antrag für den Verkehrsausschuss konkret zum Handeln auf:

Download (PDF, Unknown)