Geschrieben am und abgelegt unter Erfolgsbilanz.

Die kulturelle Bildung ist für uns ein wichtiger Schwerpunkt in der Kultur- und Jugendpolitik. Sie eröffnet neue Handlungsspielräume und ermöglicht jungen Menschen die aktive Teilhabe am gesellschaftlichen Leben. Sie fördert die ästhetische Wahrnehmung, die Neugierde sich auszuprobieren, den Austausch mit anderen und das soziale Verhalten. Das Programm Kulturrucksack NRW startete am 1. Januar 2012. Es soll zunächst bis 2015 laufen und lädt dazu ein, am kulturellen Leben teilzunehmen, unabhängig vom sozialen und kulturellen Hintergrund. Zielgruppe des Kulturrucksacks NRW sind junge Menschen im Alter von 10 bis 14 Jahren.