Geschrieben am und abgelegt unter Erfolgsbilanz.

Nachdem das Anmeldeverfahren für die Sekundarschulen in den meisten Kommunen abgeschlossen war, stand im März 2012 fest: 42 neue Sekundarschulen werden im Sommer in Nordrhein-Westfalen ihre Arbeit aufnehmen. Diese erfreulich hohe Zahl der Sekundarschulen, die nun nach den Sommerferien ihre Arbeit aufnehmen, zeigt, wie wichtig der Schulkonsens für Nordrhein-Westfalen war. Die Kommunen nutzen die Chancen für ein zukunftsgerechtes Schulangebot vor Ort offensiv. Darüber hinaus gehen nach den Sommerferien in Nordrhein-Westfalen auch 19 neue Gesamtschulen an den Start.