Geschrieben am und abgelegt unter Allgemein.

Martin Börschel las in der Kita „Villa Fantasia“ in der Sedanstraße den „Grüffelo“ und die Geschichte vom “Regenbogenfisch” mit den Glitzerschuppen vor. Schnell war der Kontakt zu den Kindern hergestellt, die ganz gespannt zuhörten und sich nicht nur die Bilder zeigen und, wenn überhaupt nötig, erklären ließen. Als dann Martin Börschel die Vorschulkinder aufforderte, alle Tiere, die im Grüffelo vorkommen, nach zu ahmen, brauchte diese Aufforderung nicht wiederholt zu werden. Mit Begeisterung spielten sie den Fuchs, Eule, Schlange und die anderen Tiere.

 2013-11-15 - Villa Fantasia Sedanstraße
Aufmerksame Zuhörer lauschen der Geschichte des Grüffelo