Geschrieben am und abgelegt unter Zahl des Tages.

Ca. 20.000 Einwohner hatte das römische Köln im Jahr 50 bei einer Fläche von 97 ha. Im Mai 2010 wurde die Millionengrenze in Köln überschritten und dies auf einer Fläche von 40.517 ha. Damit ist Köln die vierte Millionenstadt in Deutschland – nach Berlin, Hamburg und München. Und Köln bleibt weiter auf Wachstumskurs.