Geschrieben am und abgelegt unter Zahl des Tages.

Der städtische Zuschuss für jede einzelne Eintrittskarte bei den Bühnen der Stadt Köln (Oper und Schauspiel) lag in der Spielzeit 2009/2010 bei durchschnittlich rund 165 Euro je Besucher. Aktuellere Zahlen liegen mangels Jahresabschluss der Bühnen noch nicht vor. Die teuerste Eintrittskarte für die Oper kostet den Besucher aktuell 90 Euro.